"Schöndorff: The Complete Works" erschienen!

CD Cover Schoendorff

Wir freuen uns sehr, dass unsere neueste CD mit Aufnahmen aller erhaltenen Werke von Philippe Schöndorff kürzlich erschienen ist!

Mit der Aufarbeitung des Gesamtwerks von Philippe Schöndorff widmen wir uns erneut der Hebung eines lange vergessenen Schatzes aus dem scheinbar unerschöpflichen Repertoire habsburgischer Hofmusik der Spätrenaissance. Ein Schüler Philippe de Montes, stammt der Komponist, Trompeter und Pädagoge Philippe Schöndorff aus Liege in Belgien. Zwei Messen, zwei Motetten und ein Magnificat. Das ist alles, was von seinem, ziemlich sicher weit umfangreicheren Schaffen bis in unsere Tage vollständig erhalten geblieben ist. Basierend auf diesen überschaubaren Resten seines Oeuvre vermittelt diese Aufnahme das Bild eines Komponisten, der in seinem Schaffen die Nachfolge seines Lehrers antritt, den italienisch beeinflussten franko-flämischen Stil jedoch durch neue Stilmittel des sich bereits ankündigenden Barock erweitert.

Wir möchten an dieser Stelle Frau Benedicte Even-Lassmann unseren herzlichen Dank aussprechen. Ohne Ihre jahrelange musikwissenschaftliche Recherche, thematische Aufbereitung und bereitwillige Hilfe wäre diese Aufnahme mit Sicherheit nicht entstanden.

"Schoendorff: The Complete Works" erhalten Sie als download auf iTunes, oder als CD bei dem Musikhändler Ihres Vertrauens.

Wir wünschen Ihnen so viel Freude beim Anhören dieser Musik, wie wir sie bei der Erarbeitung dieser Aufnahme hatten!

Dazugehörige CD: